rundgang 1Welche Regeln gelten für Sportstätten?

Sportstätten wie Fitnessstudios können unter strengen Auflagen wieder öffnen 😊

  • Auch hier ist der Mindestabstand von 2 Metern zu Personen, die nicht im selben Haushalt leben nötig.
  • Bei der Ausübung von Kontakt- und Mannschaftssportarten bzw. bei erforderlichen Sicherungs- und Hilfeleistungen darf der Abstand, wenn nötig, unterschritten werden.

rundgang 2In den allgemeinen Bereichen ist eine FFP2-Maske zu tragen. Dies gilt allerdings nicht während der Sportausübung!

  • Pro 20 m² darf nur eine Person eingelassen werden
  • Diese muss die 3-G-Regel beim Betreten befolgen. (Zutritt nur für Genesene, Getestete, Geimpfte)
  • Registrierungspflicht 
  • Hände, sowie Oberflächen desinfizieren
  • Versuche die Stoßzeiten zu vermeiden z.B. (8:00 -11:00 und 15:00 – 18:00), denn du hast auch die Möglichkeit am Wochenende zu trainieren 😊

Information für PHTH Patienten

Patientinnen müssen derzeit keinen negativen Covid19-Test vorweisen können, um Gesundheitsdienstleistungen (Physiotherapie, ärztliche Behandlung) in Anspruch nehmen zu können. Sie müssen jedoch sehr wohl eine FFP2-Maske tragen.  Bei Gesundheitsdienstleistungen handelt es sich ausdrücklich nicht um Handel oder gewerbliche Dienstleistungen, sondern um Gesundheitsdienstleistungen, die gemäß §5 vom Betretungsverbot ausgenommen sind.

Falls du noch Fragen hast, kannst du dich gerne telefonisch (0664-8173440) oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei uns melden.

An dieser Stelle ein großes Danke an all unser Physio-Kunden für eure Treue. Mit euch gemeinsam ist es uns möglich, nach dieser eingeschränkten Zeit, wieder durchzustarten!

Euer Physio – Team!

Zurück nach oben